fashion, travel and lifestyle

Urban Decay Revolution High-Colour Lipgloss | Review

IMG_20160809_200952

I’m not usually a lipgloss kinda girl but when I got a sample of Urban Decay’s new revolution lipgloss with one of my last purchases I needed to try it out.

urban decay revolution high colour lipgloss
Product Description:

Revolution High-Color Lipgloss comes in a huge range of lust-worthy shades in both cream and sparkle textures. With gorgeous nudes, bold brights and deep, dark shades, our lineup has something for everyone.

Revolution High-Color Lipgloss feels and looks amazing on your lips. Our Pigment Infusion System™ gives the formula its super creamy texture, insane pigmentation and superior color dispersion. It’s also laced with Hilurlip™, which defines and hydrates lips while making them look plumper and fuller.

So you can conveniently see the shade inside, we gave Revolution Lipgloss a clear barrel. And the plush silicone paddle applicator is flocked, providing control plus a generous laydown of gloss in just one coat.

Fill Weight: 5.1 ml / 0.17 fl oz (liquid)

urban decay revolution high colour lipgloss swatches

The Colours:

The shades I tried were:

  • Assassin – a light shimmery red
  • Bittersweet – an intense light purple
  • Kinky – a neutral rosewood beige

urban decay revolution high colour lipgloss in assassin urban decay revolution high colour lipgloss in bittersweet urban decay revolution high colour lipgloss in bittersweeturban decay revolution high colour lipgloss in kinky

My verdict:

Texture and pigmentation were good in general but the pigmentation varies between different shades. Of the three, Assassin was the least pigmented and the finish was a bit more translucent which I didn’t like as much as the other two. Assassin has a very fine sparkle in it which is quite pretty but so unobtrusive that it doesn’t come across in the pictures. Kinky is a gorgeous creamy and well-pigmented nude. Bittersweet was quite an unusual shade of purple for me but to my surprise, I really like it.

Application was relatively easy but I recommend using a thin lip brush for the edges. The gloss is buildable. I usually needed two or three coats to get the full pigmentation. The gloss stays on reasonably well during the day if you don’t eat or drink. And my lips don’t feel dry or sticky. The plumping effect that UD advertises isn’t really noticeable (at least in my opinion). Only with Kinky my lips seemed a bit fuller but that may be due to the lighter shade. The formula is pleasant overall and there is no offensive scent (as I’m not really a fan of scented products).

My favourite out of the three would be Kinky. It’s just a lovely colour for daily wear, I think. As I said, the light shade also works well on thin lips and I have been wearing it to the office a lot lately. I’ve also worn it in several outfit shoots when I was aiming for a more neutral lip look (here or here).

swatch urban decay revolution lipgloss kinky

Kinky

A Must-Have?

Kinky is a colour I might actually repurchase as I unexpectedly really love the look on my lips. All the same, I wouldn’t say that the Revolution High-Colour Lipgloss is a must-have. There are lots of similar products out there when you’re after a nice glossy finish with good pigmentation and some of them even come at a better price. I wouldn’t recommend buying it just for the plumping effect either. Overall, it is a really nice pigmented lipgloss though and if you’re after a specific colour, this might be for you. One thing in favour of this product is the broad range of colours – there are some funky bright shades in there and the vegan manufacturing.

Where To Buy: Urban Decay or Sephora

Do you wear lipgloss regularly or are you more of a lipstick girl?


Ich bin eigentlich kein großer Fan von Lipgloss. Im Alltag bevorzuge ich meist Lippenstift, weil dieser einfach länger hält und angenehmer zu tragen ist aber hin und wieder habe ich auch mal Lust auf etwas Neues.

urban decay revolution high colour lipgloss

Als ich bei meiner letzten Urban Decay Bestellung eine Probe des neuen Revolution High-Colour Lipgloss erhielt, musste ich sie allerdings sofort ausprobieren. Meine Probe enthielt drei unterschiedliche Nuancen, die alle recht interessant aussahen. Vor allem auf Bittersweet war ich gespannt.

urban decay revolution high colour lipgloss swatches

Die Farben:

In meiner Probe waren die folgenden drei Farben enthalten:

  • Assassin – a shimmery red
  • Bittersweet – an intense light purple
  • Kinky – a neutral rosewood beige

urban decay revolution high colour lipgloss in assassin urban decay revolution high colour lipgloss in bittersweet urban decay revolution high colour lipgloss in bittersweeturban decay revolution high colour lipgloss in kinky

Beschreibung des Herstellers:

Dieser neue Lipgloss zaubert mit nur 1 x Auftragen echte Power-Farbe auf deinen Kussmund. Egal wo nach dir ist: Cremig oder schimmernd, knallig hell oder sündig dunkel – Farbvielfalt nach Lust und Laune!

Unser Pigment Infusion System™ verleiht dem Revolution Lipgloss seine wohltuende Cremigkeit, ultra-hohe Pigmentdichte und überlegene Farbverteilung. Zusätzlich enthält die Formel Hilurlip™: Damit hydratisiert und definiert sie die Lippen und schenkt ihnen unwiderstehliche, sinnlich aufgepolsterte Fülle. Das handlich abgeflachte, schlanke Profil des Lipgloss passt perfekt in deine Handtasche und ist noch dazu ein echter Hingucker!

Mein Fazit:

Was Textur und Pigmentierung angeht, war ich durchaus zufrieden. Die verschiedenen Farbtöne sind allerdings unterschiedlich pigmentiert: während Kinky sehr gut pigmentiert ist, ist Assassin meiner Meinung nach etwas transparenter. Das mit dem einmal Auftragen ist allerdings Wunschdenken, denn so bekommt man keine gleichmäßige Farbabgabe. Mit mehreren Coats kann man aber eine recht solide Farbdichte erzielen.

Assassin enthält winzig kleine Schimmerpartikel, die aber so fein sind, dass man sie wirklich nur bei genauem Hinsehen sieht. Auf den Swatches ließ sich dieser Effekt leider gar nicht einfangen. Es ist ein leichter Schimmer, der nicht übertrieben wirkt oder glitzert. Wer also etwas Besonderes sucht, der könnte hier fündig werden.

Bittersweet (von UD als “ein spektakuläres, ultra-helles Purpur, das es noch nie gab” beschrieben) war eine große Überraschung für mich. Ich hätte eine wesentlich weniger tragbare Farbe erwartet. Zu meinem Erstaunen gefällt mir das Lila recht gut und grade jetzt im Sommer kann man es gut einmal tragen.

Das Finish ist bei allen Nuancen leicht glossig ohne sich klebrig anzufühlen und hinterlässt einen schönen Glanz auf den Lippen. Beim Auftrag muss man allerdings darauf achten, dass die Lippenränder nicht ausfransen – also am Besten mit einem feinen Lippenpinsel auftragen. Außerdem riecht das Gloss neutral, welches ich, als bekennendes Sensibelchen was Gerüche angeht, als sehr positiv empfunden habe.

Was den optischen Auffülleffekt angeht, konnte ich lediglich bei Kinky einen minimalen Effekt erkennen. Dies mag aber auch an der hellen Farbnuance liegen.

swatch urban decay revolution lipgloss kinky

Kinky

Nachkaufartikel oder Must-Have?

Meine Lieblingsnuance von den Dreien ist definitiv Kinky. Diesen Nude-Ton würde ich mir tatsächlich nachkaufen, da mir die Farbe sehr gut gefällt. Auch das dezente glossy Finish ist sehr schön auf den Lippen und sieht auch auf von Natur aus eher schmale Lippen schön aus. Ich trage die Nuance momentan sehr gern ins Büro und bei Photoshoots wenn ich einen eher neutralen Lippen-Look anstrebe (hier und hier).

Ein Must-Have ist der Revolution High-Colour Lipgloss jetzt vielleicht nicht, da es auch von anderen Marken durchaus günstigere und trotzdem qualitativ vergleichbare Produkte gibt. Allein wegen des “Aufpumpeffekts” würde ich dieses Gloss definitiv nicht kaufen. Wenn man auf einen bestimmten Farbton steht, könnte man hier aber durchaus fündig werden – zumal es auch noch einige sehr helle, auffällige Pinktöne gibt. Auch die vegane Herstellung ist natürlich ein Pluspunkt.

Urban Decay Revolution Lipgloss ist z. Bsp. bei Douglas für €19,99 erhältlich hier

urban decay revolution high colour lipgloss in bittersweeturban decay revolution high colour lipgloss in kinky

Tragt ihr gerne Lipgloss oder seid ihr auch eher Lippenstift-Fans?
Enjoy this Blog?
INSTAGRAM
Follow me on Facebook
Follow me on Twitter
PINTEREST
RSS

18 Comments

  1. Ewa

    Great review, thanks

    Silvervea.blogspot.com

  2. Face to Curls

    So many beautiful shades. I haven’t tried any of these lipsticks yet.

    Ann-Marie | http://facetocurls.com

  3. Genevieve

    Sehr informativer Beitrag :)

    Ich trage eher selten Lippenstift oder Lipgloss, habe mir letztens aber mal einen von MAC gekauft und teste ihn jetzt mal :)

    Liebste Grüße aus Münster,
    Genevieve // http://www.facilityinfashion.de

  4. Fiona

    Tolle Farben – ganz besonders gefällt mir Kinky <3
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

    • caliope

      Danke dir Fiona x

  5. Gemma

    Great review, I love the kinky shade on you.

    Gemma x
    http://www.jacquardflower.uk

    • caliope

      Thanks so much Gemma x

  6. Lisa Marie

    Die Farben gefallen mir, bis auf die Lilatöne, eigentlich echt gut
    aber ich bin dann ndoch mehr der Lippenstifttyp, wenn ich mal etwas
    aufmale. :)

    • caliope

      Ja, das verstehe ich sehr gut. Ich bevorzuge ja auch meist Lippenstift x

  7. Ashley

    Kinky is so pretty on you!

    -Ashley
    Le Stylo Rouge

    • caliope

      Thank you Ashley! x

  8. misslovelyattitude

    i have the shade bittersweet and I LOVE it :D it’s such a wonderful shade and you’re right the glosses are amazing :)
    http://www.youtube.com/c/MissLovelyAttitude
    http://lovelyattitude.com

  9. Leonie Rahn

    Toll, dass deine Review so schön ausführlich ist:) Ich mag vor allem den roten Ton Assasin. Liebe Grüße, Leonie von http://eyeofthelion.de

  10. shadownlight

    hey, die farben stehen dir alle drei sehr gut. ich glaube, du kannst auf grund deiner haarfarbe auch alle farben tragen :).
    liebe grüße und ein schönes wochenende!

  11. Lauren

    Love those colours, they really suit you!

    Lauren x | http://www.huggled.co.uk/

  12. 'I am every woman' - Margot

    I don’t know this product, but colours look very pretty. I think, that lipstick is one of these must have makeup things when you grow a little older. Young girls like yourself can get away with anything – including no lipstick what so ever. Cheers – Margot :)

  13. Das Schminkstübchen

    Kinky gefällt mir wirklich ausgesprochen gut! Danke für diese schöne Review. Ich habe es nicht unbedingt mit Lipglossen, weil sie manchmal für den Alltag durch das Hin und Her auf der Lippe zu anstrengend sind.

    Liebe Grüße!

  14. Ramona

    Würd sagen der Nude ton ist irgendwie der schönste von den dreien aber bei Lipgloss ist halt dieses nervige ‘Haare-bleiben-kleben’…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Caliope Couture

Theme by Anders NorenUp ↑

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial